Larissa

Hubert Ernst Gilbert

Larissa

24,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 15. Juli 2024

  • 978-3-9490414-71
  • 304 Seiten, gebunden
  • Verlag Antaios, 2024

Vorteile

  • Kostenloser Versand ab einem Bestellwert von 50 €
  • Versand innerhalb von 2-4 Werktagen
  • Zahlreiche Zahlungsmöglichkeiten
Der Nachfolger von Laternenpfähle warten ! In den Machenschaften rund um den Aufbau einer... mehr

Der Nachfolger von Laternenpfähle warten!

In den Machenschaften rund um den Aufbau einer schwarzen Reichswehr, die im sowjetischen Russland heimlich eine neue Panzerwaffe und Taktiken des Luftkampfs ausprobieren könnte, trifft die russische Geheimagentin Larissa auf Hauptmann a.D. Illgen, der sich – wie fast jeder Mann – sofort in sie verliebt. Aber das ist nur Boulevard, Oberfläche. Illgen wird mit den deutschen Nachkriegsgewinnlern brechen, nach Moskau reisen und im Auftrag Trotzkis den bolschewistischen Kampf um die Ölfelder Bakus führen und gewinnen. Larissa begleitet ihn. 

Erik Lehnert schlüsselt in seinem Nachwort auf, wer sich hinter welchem Pseudonym verbirgt. Denn Illgen ist für Monate Teil der Diskussionszirkel rund um Arthur Moeller van den Bruck – und verwirft als Nationalbolschewist jede Hoffnung auf eine konservativ-revolutionäre Wende.

Zuletzt angesehen